Skip to main content

Mürren - Sonnenberg - Allmendhubel

Der Winterwanderweg startet im Herzen des ruhigen Bergdorfs Mürren. Von der Hauptstrasse aus folgen wir den Wegweisern bergauf Richtung Sonnenberg.

Vorbei an traditionellen Chalets, steigen wir stetig den Gipfeln entgegen. Hin und wieder bleiben wir stehen um die unglaubliche Aussicht auf das Bergpanorama mit Eiger, Mönch und Jungfrau zu geniessen.

Nach der ersten Etappe erreichen wir die Pension Sonnenberg. Auf der Terrasse lässt es sich so richtig geniessen. Mit frischer Energie nehmen wir nun den letzten Aufstieg bis auf den Allmendhubel unter die Füsse.

Oben angelangt bietet sich erneut eine prachtvolle Aussicht. Zusammen mit Spielplatz, Terrasse und Restaurant ist der Allmendhubel der perfekte Ort für Familien.

 

Hinweis:

- Vom Allmendhubel gibt es eine Schlittelpiste zurück nach Mürren.

- Um den Weg von Oben nach Unten zu gehen kann die Allmendhubelbahn für den Aufstieg benutzt werden.

Tourencharakter

Distanz Distanz 2 km
Schwierigkeit Schwierigkeit 1 von 5
Zeitbedarf Zeitbedarf 1 Std.
Höchster Punkt Höchster Punkt 1909 m

Orte an der Route

  • Mürren
  • Sonnenberg
  • Allmendhubel

Höhenprofile