Skip to main content

Allgemeine Infos

Wengen ist ein Dorf im Berner Oberland in der Schweiz, das zur Gemeinde Lauterbrunnen gehört. Gemessen an der Bevölkerungszahl ist dieser Ort der grösste der Gemeinde. Er liegt auf 1'274 m ü. M. am Fusse der Berge Eiger, Mönch und Jungfrau, 400 Meter hoch über dem Lauterbrunnental. Es gehört zum Tourismusverbund Jungfrau Region, zu dem auch das UNESCO-Weltnaturerbe Jungfrau-Aletsch gehört. Seit 1893 erreicht man Wengen von Lauterbrunnen aus mit der Wengernalpbahn. Das Dorf selbst besitzt keinen Anschluss an das Strassennetz und ist deshalb verkehrsarm. Wengen hat normalerweise rund 1'300 Einwohner, in der winterlichen Hochsaison aber mehr als 10'000 und in der sommerlichen Hochsaison etwa 5'000 Bewohner. Wengen ist das «Dorf der Jungfrau» und der Schauplatz des internationalen Lauberhornrennens (FIS Ski Weltcup). Wengen besitzt eine schöne reformierte Kirche, Baujahr 1953, die unter Denkmalschutz steht. Neben der reformierten hat Wengen auch eine englische und eine römisch-katholische Kirche.